logo

Historie

Der ehemalige NATO-Flugplatz Hopsten kann auf eine lange Historie zurückblicken. Von 1961 - 2005 war er ein Luftwaffenstützpunkt der Bundeswehr. In dem regionalen 60-minütigen Dokumentarfilmprojekt aus dem Jahre 2021 wird in eindrucksvoller Weise durch Ehemalige aus dieser Zeit berichtet:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.